Königsblaue Biberknappen e.V. Ostbevern
                                   Leidenschaft (er-)leben

In unserem Archiv haben wir für euch Artikel und Bilder von unseren Veranstaltungen hinterlegt.

 

Ruhrpott-Tour 2019

Die Biberknappen erkundeten wieder einmal den Ruhrpott. Die angebotene Fahrt in der Sommerpause der Fußballbundesliga nutzen Mitglieder des Fanclubs, um in die Geschichte, die Tradition und die Zukunftsaussichten des Ruhrgebietes einzutauchen.

Das erste Ziel war die älteste und unter Denkmalschutz stehende Bergarbeitersiedlung in Oberhausen Eisenheim. Immer noch sehr plastisch vermittelt die Bau- und Wohnkultur das Leben vor mehr als 150 Jahren.  Kleine Häuser für jeweils 4 Familien mit angrenzenden Ställen für Ziegen und Schweine, sowie kleine Nutzgärten prägen noch heute das Bild. Nur Taubenzüchter mit ihren Taubenschlägen sind auch im Herzen des Potts nur noch selten zu finden.

Im Anschluss ging es zur Antonyhütte, der Wiege der Eisenindusstrie. Wohl kaum einer der Teilnehmer wusste, wie ab 1752 aus Raseneinsenstein und Holzkohle Eisen erschmolzen wurde. Die aräologischen Ausgrabungen und die ersten Produkte wie Kochtöpfe und die Kochmaschine zeugen noch heute von den Pionierleistungen des Ruhrpotts. „Eine Kochmaschine, die hätte ich gerne auch einmal zu Hause im Haushalt“ so einer der Teilnehmer. Der engagierte Führer konnte viel über die Barone des Ruhrgebietes, der Familien Jacobi, Haniel und Krupp berichten.

Die Ausstellung „Der Berg ruft“ im Gasometer Oberhausen wurde nach einer Mittagspause angesteuert. Es sollte das Highlight der Tour werden. Das Gasometer speicherte früher Hochofengas der Hüttenwerke und war schon 1929 mit einer Höhe von 115 m der größte seiner Zeit. Er bot von der Aussichtsplatform aus eine hervorragende Aussicht über nahezu das ganze Rurgebiet, da sich im Tagesverlauf der Himmel aufklarte. „Ich hätte nicht gedacht, dass es hier so grün ist“ so Michael. „Der Strukturwandel ist weit fortgeschritten und es hat sich unglaublich viel getan“, so der erste Vorsitzende Bernhard Feikus, welcher die Tour vorbereitet hatte. „Die Ausstellung ist echt klasse“ so Guido, „tolle Bilder und das Matterhorn so zu sehen großartig, klasse“.

Zum Abschluss ging es nach Bochum Wattenscheid, um ein Testspiel der Schalker zu sehen. Egal, das Ergebnis spielte kleine Rolle. Ein Spiel der Schalker in das Programm einzubauen so Peter sei immer richtig, wir sind halt Schalker, das gehört dazu.

„Wir waren super drauf und hatten Spaß“, so Melanie als alle glücklich und zufrieden in Ostbevern ankamen. „Ich freue mich schon auf die nächste Veranstaltung der Biberknappen“, so verabschiedete sich Karsten, welcher zum ersten und sicher nicht zum letzten Mal so eine Fahrt mitmachen wird.

  • IMG_4163
  • 20190714_095753
  • 20190714_100228
  • 20190714_102712
  • 20190714_102727
  • 20190714_111522
  • 20190714_141511
  • 20190714_143321


Leipzig Tour 2018

 

Spielerempfang 2018


 Generalversammlung 2018

 Winterwanderung 2018


Schützenfest 2017


Tour de Ruhr 2017

 


Generalversammlung 2017


 Winterwanderung 2017


Auswärtsfahrt nach Wolfsburg 2016


Sommerfest 2016


Auswärtsfahrt nach Berlin 2016


 Winterwanderung 2015



Sommerfest 2015


Winterwanderung 2014